Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Migration

Einzigartige Produkte und Dienstleistungen.

Migrationen, z. B. von eRoom nach SharePoint oder Office 365, sind in der Regel individuelle und komplexe Projekte. Viele Hindernisse können den Projektverlauf erschweren, wenn man nicht mit ihnen rechnet. Oft kommt es zu deutlich längeren Projektlaufzeiten und höheren Kosten oder sogar zur Unbenutzbarkeit der migrierten Daten oder zu längeren Ausfallzeiten für die Anwender. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung mit kleinen, mittleren und Enterprise-Migrationen hat YADA eine einzigartige Migrationsmethode sowie Produkte und Lösungen entwickelt, mit denen Sie nicht nur die Hindernisse elegant umschiffen, sondern auch die Kosteneffizienz, den Erfolg und die einfache Durchführung des Migrations-Projekts für Ihr Unternehmen und Ihre Anwender gewährleisten können.

Migrationsprodukte und -lösungen

MIGRATOR

Der MIGRATOR migriert eRoom-Inhalte nach SharePoint oder Office 365. Migrationen können von Administratoren, Koordinatoren oder Teilnehmern direkt aus einem Raum heraus initiiert werden. Über den Migrations-Monitor sind der aktuelle Status einsehbar und laufende Migrationen nachvollziehbar.


Mehr erfahren »

MIGRATOR Pro

Der MIGRATOR Pro besitzt alle Funktionalitäten vom MIGRATOR. Darüber hinaus kann er vollautomatisierte Migrationen auf Basis der eRoom-Inhalte durchführen. Über den Migrations-Monitor ist der aktuelle Status im Raum einsehbar und über das Migrations-Cockpit behält das Migrationsteam den Überblick über die Migration.


Mehr erfahren »

MIGRATOR Enterprise

Der MIGRATOR Enterprise besitzt alle Funktionalitäten des Migrator Pro. Zusätzlich verfügt er über eine Archivfunktion sowie die Möglichkeit, externe Links auf eRoom nach SharePoint weiterzuleiten. Dies macht den MIGRATOR Enterprise zu einer einzigartigen Migrationskomplettlösung.


Mehr erfahren »

Alle Migrationsprodukte im Vergleich

Top-Seller
Merkmale MIGRATOR MIGRATOR Pro MIGRATOR Enterprise
Alle eRoom Inhalte migrieren
Rechte migrieren - Site Permissions
Metadaten migrieren
Individuelle Metadaten bei der Migration hinzufügen
Sehr hohe Benutzerzufriedenheit
Sonderzeichen migrieren
URL Längenproblem lösen
Nicht unterstützte Dateitypen migrieren
Migration durch Endanwender
Integration in eRoom
Migration in existierende Sites
Bei Migration neue Site erstellen
Ausführliche Protokollierung aller Aktionen
Quelle: eRoom
Ziele: SharePoint 2010, 2013 und Office 365
Weitere Quellen: File Share, Öffentliche Ordner, Documentum, SharePoint 2007, 2010 und 2013 -
Permanente Analyse und Klassifizierung der Inhalte -
Räume automatisch für die Migration vorbereiten -
Vollautomatisierte Migrationen (24x7) -
Automatisierte Migrationsplanung -
Bildung von Raumgruppen für die Migration -
Integriertes Incident Management -
Email Benachrichtigungen versenden -
Konsolidierte Email Benachrichtigungen versenden -
Räume automatisch "Read-Only" setzten -
Integration Third Party Tools (z.B. DocAve Migrator) -
Workflowsteuerung -
Workflows anpassbar -
Links weiterleiten - -
Dauerhafte Archivierung von Räumen - -
Vollautomatisierte Archivierungen - -
Archivbibliothek - -




Migrationsmethode und Services

YADA hat bereits viele kleine, mittlere und Enterprise Migrationsprojekte durchgeführt. Dazu gehören Projekte mit mehr als 13.000 Räumen und 15TByte an Daten die nach SharePoint und Projekte mit mehr als 10.000 Räumen und 12TByte an Daten die in die Cloud nach Office365/SharePoint Online migriert wurden. Dadurch kennt YADA die typischen, aber auch ganz spezielle Herausforderungen der jeweiligen Systeme und hat darauf basierend eine einzigartige Methode entwickelt, um eine schnelle, sichere und sorgenfreie Migration zu gewährleisten.

Die Migrationsmethode ist eine Schritt für Schritt Anleitung, um von der tatsächlichen Nutzung des Kundensystem unter Berücksichtigung der typischen Stolperfallen und Limitierungen, die passendste Migrationstrategie und das Migrationsdesign zu finden. Dieses Design wird in der Regel durch einen Proof-of-Concept überprüft und auf mögliche Schwachstellen hin untersucht. Anschließend werden sämtliche Systeme auf Basis des Migrationsdesigns installiert und konfiguriert.

Diese erste Projektphase ist zwingend durch YADA Berater zu begleiten. Anschließend kann eine Übergabe an den Kunden stattfinden, so das die eigentliche Durchführung der Migrationen durch den Kunden überwacht werden. Gerne stellt YADA auch für diese Tätigkeiten Ressourcen zur Verfügung.

Migrationen erfolgreich durchgeführt